Stellenangebote

Sozialarbeiter/-in für Ambulant betreutes Wohnen
– Übernahme der stellvertretenden Fachbereichsleitung

Die Lebenszentrum Reinsdorf gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/-in für den Bereich des Ambulant betreuten Wohnens und die Kontakt- und Beratungsstelle „KommRein“ am Standort Helmstedt.
Bei Eignung ist die Übernahme der stellvertretenden Fachbereichsleitung erwünscht!

Ihre Aufgaben
– aufsuchende ambulante Betreuung, Begleitung und Beratung von erwachsenen Menschen mit psychischen Erkrankungen und/oder seelischen Behinderungen in ihren eigenen Wohnungen, sowie der neuen Wohngemeinschaft
– Begleitung von Arzt-, Behördenterminen usw.
– Vernetzung und Gremienarbeit
– Mitarbeit in der Kontakt- und Beratungsstelle

Im Rahmen der Kontaktstellenarbeit werden sie verschiedene Gruppenangebote begleiten.
Eine offene Teamatmosphäre ermöglicht das Einbringen und Umsetzen von neuen Ideen.

Voraussetzungen:
– abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit mit dem Abschluss Diplom oder Bachelor oder einem vergleichbaren Hochschulabschluss und der staatlichen Anerkennung

– Führerschein Klasse 3 und ein eigener PKW

Wir bieten:
– Gehalt in Anlehnung an den TVöD S+E 11a
– unbefristetes Arbeitsverhältnis
– Gesicherte und pünktliche Gehaltszahlung
– Flexible Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitszeit
– Jahressonderzahlung
– Verantwortungsbewusste Einarbeitung
– interne und externe Weiterbildung
– wöchentliche Teambesprechung
– regelmäßige Supervision

Rahmenkonditionen:
25- 35 Stunden in der Woche (in einer 4- oder 5-Tage-Woche) möglich.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse):

Lebenszentrum Reinsdorf gGmbH
Frau Schwedeck
Schwalbenweg 8
38372 Büddenstedt

oder
bewerbung@lebenszentrum-reinsdorf.de

 

 

Fahrer/ Fahrerin (Minijob)

Wir suchen für die Tagesstätte “MittenDrin” einen/ eine verlässliche/n Fahrer/ Fahrerin, der/ die unsere Teilnehmer/innen täglich Mo-Fr zu uns bringt und wieder nach Hause fährt.

Wir betreuen erwachsene Menschen mit psychischen Erkrankungen aus dem Landkreis Helmstedt.

Die Fahrten finden mit unserem einrichtungsinternen VW-Bulli statt.
Es gibt einen Früh- und einen Spätdienst, welcher sich mit zwei weiteren Fahrer geteilt wird.
Ein Personenbeförderungsschein ist wünschenswert.

Minijob!
Die Stelle ist auch gut für einen Rentner/ Rentnerin geeignet.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse):

Lebenszentrum Reinsdorf gGmbH
Frau Schwedeck
Schwalbenweg 8
38372 Büddenstedt

oder
bewerbung@lebenszentrum-reinsdorf.de

 

Ergotherapeut/ Ergotherapeutin Tagesstätte

Zur Verstärkung unseres Teams in der Tagesstätte für psychisch kranke Menschen in Helmstedt mit 23 Plätzen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ergotherapeuten/in (m/w/divers) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

-Motivation, Anleitung und Begleitung psychisch kranker/ seelisch behinderter Menschen mit dem Ziel, vorhandene Fähigkeiten zu entwickeln, um so eine Steigerung der Selbständigkeit zu erreichen

– Planung und Durchführung verschiedener tagesstrukturierender Beschäftigungsangeboten

– Durchführung von Gruppenangeboten zu den Bereichen
• Lebenspraktischer Bereich (Hauswirtschaft, Einkauf, Mahlzeitenzubereitung)
• Künstlerisch/handwerklich/musisch/arbeitstherapeutisch orientierte Gruppenangebote
• bedarfsorientierte Gruppen- und Einzelgespräche
• freizeitpädagogische Maßnahmen
• Angebote zur Bewegungsförderung

– Erstellung von individueller Anamnese, ergotherapeutische Befunderhebung, Hilfeplänen und Entwicklungsberichten
– Zusammenarbeit mit verschiedenen Organisationen, z. B. Kliniken, Behörden, niedergelassenen Fachärzten, Gesundheitsamt, etc.
– Betreuungsdokumentation
– Fahrdienst

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse):

Lebenszentrum Reinsdorf gGmbH
Frau Schwedeck
Schwalbenweg 8
38372 Büddenstedt

oder
bewerbung@lebenszentrum-reinsdorf.de

 

 

Sie können uns gern  jederzeit Ihre Initiativbewerbung für einen unserer  Fachbereiche zukommen lassen.

Wie bitten Sie um Ihr Verständnis, dass wir Initiativbewerbungen, die uns in Papierform erreichen, bei Nichteinstellung nicht zurücksenden können.

 

Praktikum

Es ist jederzeit möglich ein Praktikum in unserer Tagesstätte „MittenDrin“ oder dem Wohnheim in Reinsdorf abzuleisten!
Egal ob Pflichtpraktikum, Orientierungspraktikum, Vorpraktikum oder Anerkennungsjahr in den beiden Bereichen findet eine fachliche Einarbeitung und Begleitung statt.

Ein Praktikum soll fachliche Kenntnisse vermitteln und der beruflichen Orientierung dienen.
Es hilft, betriebliche Abläufe kennenzulernen und eine Vorstellung von der Arbeit in einer Branche zu bekommen.

 

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Wer einen Bundesfreiwilligendienst absolvieren möchte ist herzlich willkommen!

Durch ein BFD können zum Beispiel Wartezeiten auf einen Studienplatz sinnvoll überbrückt werden.
Es bedeutet eine Gelegenheit in den Beruf hineinzuschnuppern und sich sozial zu engagieren.

Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit.

Dauer: max. 12 Monate
Start: nach Absprache
wer: für alle ab 18 Jahren
Ein BFD enthält 25 Seminartage in denen man sich in unterschiedlichen Bereichen informieren und weiterbilden kann.
Als Nachweis stellen wir Bescheinigungen und Zeugnisse aus

Copyright © 2019 Lebenszentrum Reinsdorf gGmbH – Hilfe für die Seele